Diese Lebensmittel sind Schuld, dass wir nicht abnehmen!

Diese Lebensmittel sind Schuld, dass wir nicht abnehmen!

Viele Menschen versuchen abzunehmen, sie nehmen sich vor nichts mehr oder weniger zu essen und Sport zu treiben. Das mit dem Essen klappt meist nur für 1-2 Tage und dann isst man auch wieder wie vorher. Beim Sport sieht es fast ähnlich aus, die meisten können 1-2 Wochen dank ihrer Motivation Sport treiben, weil dann bei den meisten kaum sichtbare Erfolge zusehen sind, geben sie auf!

Was ist der Grund, warum ich nicht abnehme?

Du bist nicht Schuld daran, das sollte dir klar sein! Das Problem ist, dass uns im Fernsehen und auch sogar von angeblichen Fitness-Experten geraten wird, die und die Lebensmittel zu uns zu nehmen. Genau da liegt der Grund, warum du nicht abnehmen kannst. Fitness Studios und die große Abnehm-Industrie die dir immer mit anderen Diät-Drinks und Pillen versucht zu sagen wie man abnimmt, wollen gar nicht dass du abnimmst. Denn wenn wirklich alle mit diesen Produkten abnehmen würden, dann würden die großen Firmen irgendwann kein Geld mehr verdienen.

3 Lebensmittel die Dick machen

In der Werbung sieht man öfters Müsli dass ja so gesund und perfekt ist um abzunehmen, das ist jedoch die größte Lüge! Denn in Müsli ist so viel Zucker enthalten, dass man damit überhaupt nicht abnehmen kann, im Gegenteil man wird dadurch dick. Zucker ist einer von 3 Lebensmitteln die du auf jeden fall verringern solltest, am besten komplett weg lassen. Man wird nicht nur Dick, sondern kann dadurch auch noch an Diabettes erkranken. Die folgenden 2 Lebensmittel solltest du dir unbedingt merken, denn diese Lebensmittel nimmst du fast täglich zu dir. Klicke jetzt auf „Weiterlesen“ um mehr über die 2 Lebensmittel die dich dick machen zu erfahren und um endlich das Geheimnis zu lüften, damit du endlich erfolgreich abnehmen kannst.

Seite 1 von 2
 

weiterlesen


Share



Kommentare

Deine Email-Adresse ist nicht öffentlich sichtbar